Kontakt

PANSITE Stellenanzeigen-Generator für WAREMA

04.07.2014

Das Content Management System PANSITE wartet mit zahlreichen nützlichen Funktionen auf. Jetzt wurde die Applikationspalette um den Stellenanzeigen-Generator  erweitert. WAREMA, Hersteller für Sonnenschutzsysteme, hat die Applikation bereits erfolgreich im Einsatz.

WAREMA bietet mit seinem Online-Karriereportal nicht nur einen praktischen Service für zukünftige Bewerber. Zusätzlich eröffnet die Plattform auch dem Unternehmen einen nicht zu unterschätzenden Nutzen für das Recruiting.

Um dem Unternehmen mit Sitz in Bayern die Pflege von Stellenanzeigen im Internet zu erleichtern, hat Panvision eine Applikation entwickelt, die das Erfassen neuer Angebote um einiges vereinfacht.´


Selbsterklärende Formulare


Mit einem dynamischen Formular können mit dem Stellenanzeigen-Generator neue Jobangebote schnell und unkompliziert erstellt werden. Über Dropdownmenüs wird erst eine der vordefinierten Stellenarten bestimmt - neben konkreten Ausschreibungen können auch Stellenbeschreibungen veröffentlicht werden. Danach kann eine der unterschiedlichen Niederlassungen ausgewählt bzw. bereits fertig gestaltete Bildelemente eingefügt werden. Zusätzlich stehen für die unterschiedlichen Unternehmen der Gruppe vorgefertigte Textbausteine zur Verfügung.

Für individuelle Anforderungsprofile und Stellenbeschreibungen können Aufzählungen und Freitextfelder genutzt werden - durch den vorgestalteten Rahmen wird  dabei stets gewährleistet, dass die Corporate-Design-Vorgaben von WAREMA eingehalten werden.


Besonders praktisch für die Anwender ist, dass einzelne Formularfelder erst eingeblendet werden, nachdem man bestimmte  Informationen eingegeben hat. So wird man Schritt für Schritt durch das Generieren der Stellenanzeige geführt.

„Durch die neu entwickelte Applikation wird der Aufwand zur Einstellung neuer Stellen auf unserer Website deutlich vereinfacht. Die strukturierte Führung durch das Menü mit den vorgegebenen Feldern führt dazu, dass auch Kollegen, die diese Aufgabe seltener durchführen, fehlerfrei arbeiten können. Gleichzeitig wird durch die festgelegten Bild- und Textfelder ermöglicht, dass CD-Vorgaben immer eingehalten werden“,  sagt WAREMA- Personalreferentin Monika Lurz.


Verschiedene Ausgabemöglichkeiten - einfache Verwaltung


Sobald Anzeigen gespeichert wurden, können diese als Liste auf einer Website ausgegeben werden. Die dynamische Liste aktualisiert sich automatisch, wenn neue Stellen hinzukommen bzw. entfernt werden. Zusätzlich zur Webansicht wird ein druckfähiges PDF generiert. So können die Angebote heruntergeladen, gespeichert und versendet werden. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, Links zu einzelnen Stellenanzeigen in den Fließtext an beliebiger Stelle im Internet bzw. Intranet auszuspielen.


Um den Verwaltungsaufwand so gering wie möglich zu halten, kann das Modul an das Active Directory gekoppelt und automatisch mit entsprechenden  Nutzerdaten der Ansprechpartner aus der bestehenden Datenbank versehen werden. Es gibt auch die Option, die Daten manuell in der Applikation zu pflegen. Ansprechpartner können darin ganz einfach hinzugefügt und wieder gelöscht werden.

„Insgesamt ist die neue Applikation ein weiteres wertvolles Instrument von Panvision. Wir möchten Panvision herzlich für die gute Zusammenarbeit und das hilfreiche Instrument danken“, so Monika Lurz.

Screenshot einer Stellenanzeige im Stellenanzeigengenerator von Warema
Sie interessieren sich für unser Content Management System PANSITE?
Hier erfahren Sie mehr
Kontakt
Top