Kontakt

Projekt- & Ressourcenplanung für Signal Iduna

30.08.2013


Die Personalplanung kann - je nach Größe eines Unternehmens - zu einer großen Herausforderung werden. Viele Faktoren müssen beim Einsatz der zur Verfügung stehenden Arbeitskräfte berücksichtigt werden. Um eine Überlastung der einzelnen Mitarbeiter bzw. Engpässe bei der Projektplanung zu vermeiden hat Panvision für die Versicherungsgruppe Signal Iduna eine webbasierte Anwendung zur Projekt- und Ressourcenplanung entwickelt.

Mehrere Mitarbeiter und Projekte zu koordinieren erfordert einiges an Organisationsaufwand. Mit einer guten Personalplanung lassen sich Prozesse optimieren und somit Kosten senken. Als Dienstleistungsunternehmen ist für die Versicherungsgruppe Signal Iduna der sinnvolle Einsatz des Personals deshalb von größter Bedeutung. Um Abläufe dabei zu optimieren, hat Panvision für die Gruppe eine webbasierte Anwendung zur Projekt- und Ressourcenplanung entwickelt.

Entstanden ist ein Tool, das Projekte einzelner Abteilungen in ihrem zeitlichen Verlauf und den jeweils beteiligten Mitarbeitern aufzeigt. Es werden also Mitarbeiter zu Jahresbeginn auf die zu erwartenden Projekte - natürlich unter Berücksichtigung ihres gesetzlichen Urlaubsanspruchs - verteilt. Wenn weitere Projekte im Verlauf des Jahres hinzukommen, kann die komplette Disposition per Mausklick angepasst werden. Auf einen Blick lässt sich dann erkennen, wo es zu Engpässen kommt.

 


Nützliche Features, innovative Technologie


Das Tool kommt mit einigen nützlichen Features daher: Es stehen etwa unterschiedliche Nutzerrollen zur Verfügung, wobei verschiedenste Berechtigungen vergeben werden können. So können einzelnen Nutzern etwa nur Rechte für die Ansicht und Bearbeitung gewisser Projekte oder Abteilungen verliehen werden.


Praktisch ist außerdem, dass der Nutzer aus unterschiedlichen Ansichten aussuchen kann. So kann ganz detailliert die Blätteransicht gewählt werden, die den wöchentlichen Projektstatus abruft, man kann aber auch scrollend von einem Monat zum nächsten manövrieren oder sich mit der Jahresansicht einen Überblick über die langfristige Planung verschaffen. Darüber hinaus lässt sich die Ansicht durch den Einsatz von sinnvollen Filtern nach bestimmten Projekten oder einzelnen Abteilungen sortieren. Dabei ist keine Installation erforderlich, denn das Tool ist vollständig browserbasiert.


Besonders innovativ macht die Anwendung die Nutzung der Ajax-Technologie. Dabei gibt es keine abgetrennte Animationsoberfläche. Der Nutzer des Tools hat immer die aktuellen Daten vor sich, da ständig sämtliche Informationen der Datenbank im Hintergrund abgeglichen werden. Änderungen werden so sofort für alle sichtbar. Die Navigation findet immer auf einer Seite statt.

Bild von stilisierte Menschen auf einem Organigramm
Sie interessieren sich für unsere Individualsoftware?
Hier erfahren Sie mehr
Kontakt
Top